Hallo Sportfreunde des TV Blau Weiß Biesdorf e.V.,

in vergangener Zeit ist viel zusätzliche Arbeit auf den Vorstand zugekommen – neben dem Tagesgeschäft auch alles rund um das Thema „Corona“ und dies heißt „verpflichtende Umsetzung von Auflagen“

 

Dabei sind wir auf die Mithilfe von Euch angewiesen, denn der Verein lebte und lebt von seinen Mitgliedern – nun schon seid 30 Jahren.

Leider ist in der jetzigen Situation von Unterstützung zur Aufrechterhaltung des eingeschränkten Vereinsleben wenig bis nichts zu spüren.

 

In dem Zusammenhang möchten wir nochmals erwähnen, dass wir die Auflagen (vom Senat und dem Bezirk) zwingend einhalten und umsetzen müssen, da sonst unsere erteilte Ausnahmegenehmigung zur Nutzung der Tennisanlage mit sofortiger Wirkung erlischt!

Wir bitten daher die aufgestellten Regeln und Vorgehensweisen strikt einzuhalten und zu respektieren und von unsachgemäßen Äußerungen, die uns leider erreichten, abzusehen.

 

Größtes Umsetzungsproblem bei uns im Verein ist die Anwesenheit eines Corona-Beauftragten. Dieser hat eine überwachende Funktion während der Spielzeit auf der Anlage.

Aufgrund dessen ist es auch nicht erlaubt, dass die Trainer während ihrer Tätigkeitsausübung als Corona-Beauftragte fungieren. Dies wurde uns Ende letzter Woche nochmals vom Sportamt mitgeteilt – wir brauchen weiter Corona-Beauftragte um die Anlage zur Nutzung wieder freigeben zu können.

 

Infolgedessen haben wir uns auf folgendes Vorgehen festgelegt:

  • Bis spätestens Donnerstag Abend einer jeden Woche:
    Mitglieder, die als Corona-Beauftragte fungieren möchten, melden sich ausschließlich per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Meldung per Telefon, SMS, WhatsApp können wir leider nicht berücksichtigen!) unter Nennung des Tages (jeweils für die Folgewoche) und der Einsatzzeit
  • Zum / am Wochenende bestätigt der Vorstand den jeweiligen Corona-Beauftragten ihre Einsatzzeiten für die kommende Woche
    und gibt im Online-Platzreservierungssystem die Zeiten für „freies Spielen“ frei;

 

Das Vorgehen zur Platzreservierung bleibt bestehen und es gilt weiterhin – ohne vorherige Anmeldung ist das Spielen verboten.

Ebenso bleiben die „verbindlichen Verhaltensregeln“ bestehen.

 

Die generellen Nutzungszeiten wären:

  • Montag – Freitag:          15 - 20 Uhr
  • Samstag:                      09 - 18 Uhr 
  • Sonntag:                       09 - 13 Uhr und 15 - 19 Uhr
  • an Feiertagen darf unsere Anlage generell nicht genutzt werden!

 

Wir hoffen, dass wir uns allen damit die Möglichkeit geben, unsere Tennisanlage ab kommenden Montag (25.05.2020) wieder nutzen zu können.

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder,

es ist soweit - wir werden unsere Tennisplätze am 11.05.2020 eröffnen.

Die notwendigen Voraussetzungen zur Einhaltung aller Regeln und Auflagen sind erfüllbar.

Platznutzungszeiten

Da immer ein Corona-Beauftragter vor Ort sein muss, sind aktuell die Tennisplätze nur zu folgenden Zeiten nutzbar:

Montag                14:00 – 20:00 Uhr

Mittwoch             15:00 – 20:00 Uhr

Donnerstag          15:00 – 18:00 Uhr

Freitag                 14:00 – 20:00 Uhr

Ausschlaggebend sind immer die verfügbaren Buchungszeiten! Diese können sich u.U. täglich ändern.

Buchungszeiten bieten wir mit zwei Wochen Vorlaufzeit an, damit wir auf evtl. Änderungen flexibel reagieren können und nicht bei Ausfall eines Corona-Beauftragten, unter Umständen, viele gebuchten Zeiten absagen müssen.

 

Sollten sich zu den anderen Zeiten Corona-Beauftragte finden, werden wir die Nutzungszeiten erweitern. Dazu bitte auch regelmäßig die verfügbaren Zeiten im Platzreservierungssystem prüfen. Ansonsten gilt ein striktes Verbot zur Nutzung der Tennisplätze außerhalb dieser Zeiten.

Interessierte Corona-Beauftragte bitten wir hiermit nochmals sich beim Vorstand zu melden und im Zuge dessen ihre möglichen „Einsatzzeiten“ mitzuteilen.

verbindliche Verhaltensregeln

Die Nutzung der Tennisplätze beinhaltet die strikte Einhaltung der „Verbindlichen Regelungen zur Nutzung der Tennisanlage“. Diese befindet sich im Anhang, ist auf der Homepage veröffentlicht und hängt auf der Anlage aus.

Jedes Mitglieder akzeptiert diese Regelungen und verpflichtet sich zur Einhaltung. Die Nichteinhaltung wird konsequent verfolgt.

Platzreservierung

Damit jeder die Möglichkeit hat zu spielen, darf vorerst jedes Mitglied eine Stunde pro Woche (Training und Einzelspiele sind gleichzusetzen) spielen.

Dazu muss vorab eine Platzreservierung über https://tvblauweissbiesdorf.de/platzreservierung erfolgen und die Reservierungsbestätigung ist mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Ohne vorherige Reservierung ist eine Nutzung verboten!

Solltet ihr einen reservierten Platz doch nicht nutzen können, seid bitte so fair und storniert euren Termin frühzeitig – so können dann andere Mitglieder spielen.

Eine Stornierung ist über die Buchungsemail die Ihr erhaltet möglich. Bei Problemen mit einer Stornierung sendet eine E-Mail an platzreservierung(at)tvblauweissbiesdorf.de

 

Der Zugriff auf die Platzreservierung ist passwortgeschützt. Die Zugriffsdaten habt Ihr per E-Mail erhalten.

Diese dürfen selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben werden.

 

Wir bitten alle Mitglieder diese Regeln einzuhalten!

Sobald wir weitere / neue Informationen haben, geben wir sein an euch weiter.

 

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder,

es gibt Neuigkeiten vom Sportamt – wir haben die Möglichkeit unter Auflagen unsere Tennisanlage zu eröffnen. Diese lauten:

Bezugnehmend auf die Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung vom 21.04.2020 wird für die Sportart Tennis unter folgenden Voraussetzung die Nutzung der spezifischen Sportanlagen erlaubt.

  1. Die Sportstätte muss bei der Vergabestelle beantragt werden (mit entsprechender Nutzungszeit und Anzahl der Personen)
  2. Den Auflagen/Vorgaben der Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung vom 21.04.2020 müssen zwingend umgesetzt werden
  3. Der Verein verpflichtet sich zur Einhaltung und Kontrolle der Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung vom 21.04.2020 auf der von Ihnen genutzten Sportanlage
  4. Der Verein gibt spätestens am Folgetag dem Schul- und Sportamt eine Mitteilung über die Anzahl der Nutzer und der Nutzungsdauer
  5. Es sind maximal nur 2. Spieler / Nutzer pro Spielfeld / Tennis Court erlaubt
  6. Sporthallen und Sportfunktionsgebäude auf der Sportanlage bleiben weiter bis aus Weiteres für jegliche Nutzung gesperrt auch die WC´s
  7. Der Verein verpflichtet sich, die Übungsleiter vor der Nutzung der Sportanlage aktenkundig über die Bestimmungen / Vorgaben zu belehren
  8. Die Nutzungszeiten sind Mo-Sa von 08:00 Uhr- 20:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 9:00 Uhr-13:00 Uhr und von 15:00-20:00 Uhr

 Der Vorstand arbeitet intensiv an der Umsetzung, da alle Auflagen vollumfänglich umzusetzen und zu berücksichtigen sind! Nur so haben wir die Möglichkeit eine Genehmigung zur Platzeröffnung zu erhalten.

 

Ein wichtiger Punkt ist hierbei die Anwesenheit eines Corona-Beauftragen / einer Corona-Beauftragten vor Ort.

Leider sind die bisherigen Rückmeldungen noch so gering, dass unter diesen Umständen eine Eröffnung nicht möglich sein wird.

Daher der nochmalige dringende Aufruf an Dich sich zu melden, wenn du als Corona-Beauftragte(r) fungieren möchtet.

Weiterhin werden wir ein (einfaches) Online-Platzreservierungssystem anschaffen, damit jeder vorab prüfen kann, ob Plätze frei sind.

Es wird zwingend erforderlich, dass vor Platznutzung eine Reservierung unter Nennung seines Namens und dem seines Mitspielers / seiner Mitspielerin erfolgt – ohne Reservierung ist Spielen verboten. Denn auf der Anlage dürfen nur 8 Personen (zzgl. Corona-Beauftragte(r)) anwesend sein und wir müssen alle Nutzungszeiten und die Anzahl der Nutzer an das Sportamt melden.

Weitere Details zur Platzreservierungssystem und eine „Information über verbindliche Regeln zur Ausübung des Tennissports“ folgen.

 

Arbeitseinsatz 09.05.

Der Arbeitseinsatz zur Platzeröffnung muss aufgrund der Corona-Auflagen auch mit einer geringen Anzahl an Mitgliedern erfolgen. Geplant ist der Aufbau für Samstag, den 09.05.2020 um 10 Uhr. Benötigt werden 6-7 Mitglieder.

Es ist zwingend notwendig sich vorher per Email an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Wir werden daraufhin Bestätigungen versenden und nur wer eine Bestätigung erhalten hat, kommt bitte zum Arbeitseinsatz.

Wir bitten darum nicht ohne Anmeldung einfach so vorbeizukommen, da wir die maximale Anzahl der Mitglieder auf der Anlage nicht überschreiten dürfen.

 

Sobald wir weitere / neue Informationen haben, geben wir sein an euch weiter.

Wir bitten bis dahin um Geduld und euer Verständnis.

 

Bleibt gesund!

Euer Vorstand